Bildarbeit

Das Projekt BILDARBEIT ist eine Reihe an Arbeiten in dem in loser Folge unterschiedliche Medien auf das FOTOTHEK Material trifft und es direkt verarbeitet wird. Musik, Malerei, Literatur sind nur einige Bereiche, die bereits erprobt worden und meist als Performance präsentiert werden. Dabei arbeite ich immer wieder mit anderen Künstlern zusammen. Es empfiehlt sich auch ein Blick in die Rubrik Veranstaltungen. Hier sind Veranstaltungen vorgestellt, die bereits stattgefunden haben.

Die aktuellste Arbeit ist die Verknüpfung mit Grafik/Illustration, vertreten durch die Weimarerin Rosa Linke (bekannt u.a. durch das Illumat-Projekt). In einem abgedunkelten Raum wird gemeinsam live an Overheadprojektoren gearbeitet. Bildfolien werden zerlegt, neu arrangiert, bemalt, übermalt etc. Es entstehen über einen bestimmten Zeitraum improvisierte Collagen – sinnliche, bewegende Bildpanoramen, die für den Augenblick Bestand haben.